20 unserer Schermbecker Schützlinge durften am Karfreitag in das Dortmunder Tierschutzzentrum umziehen. Wir haben das Hilfsangebot von unserem Tierschutzkollegen gern angenommen, da wir die Hunde dort in guten Händen wissen und auch weiterhin in regelmäßigem Kontakt stehen. Wir sind froh und dankbar, dass der Tierarzt des Tierschutzzentrums Dortmund, der auf Augenheilkunde spezialisiert ist, sich unserer Sorgenkinder annimmt.

Wir wünschen den Mäusen alles Gute, ganz tolle Familien zu gegebener Zeit und ein hoffentlich noch langes, gesundes sowie glückliches Hundeleben.

Herzlichen Dank lieber Peter & Team für Eure Unterstützung und für die gegenseitige vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen. 

Tina und Corinna nebst Team 

               

                                                

  

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.