Ein bisschen mehr Freude und weniger Streit, 

ein bisschen mehr Güte und weniger Neid, 

ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass,

ein bisschen mehr Wahrheit , das wär` doch was!

Statt soviel Unrast ein bisschen Ruh`, 

statt immer nur ich ein bisschen mehr du,

statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut

und Kraft zum Handeln, das wäre gut.

Kein Trübsal und Dunkel, ein bisschen mehr Licht,

kein quälend Verlangen, ein froher Verzicht, 

viel mehr Blumen, solange es geht,

nicht erst auf Gräbern, denn da blüh`n sie zu spät. (Peter Rosiger) 

In diesem Sinne wünschen wir allen, die unsere Arbeit begleiten und unterstützen sowie Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit, Frieden und viel Freude im Jahr 2020.

Auch im Namen unserer Schützlinge danken wir für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf ein „Wiedersehen“ im neuen Jahr.

Tierliebe Grüße
Das Team des Tierhof Straelen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.