Min. 21.12 bis Min. 26.39 und Min. 33.10 bis Min. 39.20

http://tierrechts.tv/TNZ/Video/Eintr%C3%A4ge/2016/5/20_Mai_2016.html

Min. 21.12 bis Min. 26.39 und Min. 33.10 bis Min. 39.20

            

 

 

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/katzen-stranguliert-20-jahrige-wegen-tiertotung-verurteilt-1.5197590

 

http://www.express.de/bonn/roncalli-pferd–mario–kopf-im-wald-verscharrt—28-monate-knast-fuer-pony-ripperin–24087062

 

Hallo Ihr Zwei,

anbei Fotos von Speedy; er macht uns große Freude und fühlt sich auch wohl bei uns. Er ist ein richtiger Lausbub und hält unseren lieben Goldy auf Trapp. Wir sind sehr froh, dass die beiden sich gut verstehen.

Speedy geht schon prima an der Leine und lernt sehr schnell! Sein "Geschäft" verrichtet er schon außen (klar, sehr selten geht mal was schief), er ist sehr folgsam und weiß schon, dass er nicht auf den Tisch springen darf. Einfach ein super intelligenter Hund!

Liebe Grüße

Chantalle und Tobias

                                         

 

Hallo Ihr Vier-und Zweibeiner,

Straßenzeitung lesen, Hunde in der Nachbarschaft kennen lernen, Häufchen auf der Wiese erledigen und besonders viele Streicheleinheiten sind jetzt fester Bestandteil von Monas Leben. Sie hat schon sehr viel Unsicherheit verloren und ist ein Traumhund. Sie lernt sehr schnell, was ich so gar nicht von einem 5-jährigen Hund erwartet habe. "Alles übertroffen" :-)" und das mit der "Verlassensangst" ist verständlich.

Hätten wir solche Jahre überlebt  ????????  

Im Anhang gibt's noch weitere Bilder.

In diesem Sinne liebe Grüße aus Köln  

                                             

 

Hallo an den Tierhof Straelen, 

wie versprochen von uns 3en mal ein kurzes feedback.

Also die Rückfahrt nach Köln hat Mona mit kurzer Pause super entspannt und absolut ruhig vollbracht (ist sogar kurzzeitig eingenickt).Nachdem in ihrem neuen Zuhause alle Ecken und jeder Quadratmeter samt Balkon beschnuppert wurden, hat sie abends im "Couching" samt den Wühlkissen und unzähligen Streicheleinheiten wohl ihr neues Hobby entdeckt:-) Sie macht wirklich einen total entspannten und liebevollen Eindruck und ist absolut verschmust.  Sie vermittelt bislang auch nicht den Eindruck Ihre ehemalige Umgebung samt "Hunde-Familie" igendwie zu vermissen. Die Nacht verlief ebenfalls sehr ruhig ab und Mona hat die 1. Nachthälfte in ihrer Schlaf-/Kuschelecke verbracht und die 2. Nachthälfte dann noch ausnahmsweise im großen Bett 🙂

Mit dem Gassigehen samt Leine klappt auch von Mal zu Mal immer besser. Anbei dann noch 4 Mona-Bilder vom gestrigen Abend. Das soll es fürs 1. auch schon gewesen sein, wir wünschen ein schönes Wochenende und ein netter Gruß aus Köln

 

Dorothee K. + Uwe H. + Mona

                  

 
Hallo Ihr Lieben,
Sally und ich waren mit einer Freundin und ihrer Gianna am Wochenende an der See in Domburg. Das Wetter hat mitgespielt und wir waren viele Stunden am Strand unterwegs. Es war wunderschön. Hier ein paar Bilder!!!!
                           

Hallooo und sonnige Grüße aus Appelhülsen.

 Vor 2,5 Wochen bereicherten zwei Eurer Schützlinge unser Leben, Pünktchen und Anton. Wir sind jeden Tag immer wieder aufs Neue begeistert wie mutig und lebensfroh die beiden Mäuse sind. Ihr wisst selbst, welche Vorgeschichte die beiden haben. Wenn man bedenkt wo sie herkommen, was sie in ihrem Leben bisher kennenlernen durften, ist es umso erstaunlicher mit welcher Selbstverständlichkeit sie das viele Neue meistern und einfordern  Leider gibt es auch immer wieder Situationen in denen sie uns merken lassen aus welcher Hölle sie kommen. Da bekommt man einfach nur Wut und ist verzweifelt, weil man hilflos daneben steht. Doch mit viel Geduld, Sensibilität und Verständnis ist schon ein für die kurze Zeit beeindruckendes gegenseitiges Vertrauen gewachsen. Wir möchten sie auf keinen Fall mehr missen. Der Weg für Pünktchen und Anton all die schlimmen Dinge zu vergessen ist noch lang und steinig, aber wir werden ihn gemeinsam gehen. Denn immer dann, wenn sie einen aus vollem Herzen ins Gesicht lachen, weiß man, dass man das Richtige tut. Und für alle die eine Portion Lebensfreude brauchen…..  hier ein Foto von unseren Strahlebacken "Pünktchen und Anton"  

                                    

Hier ein paar Eindrücke von einigen unserer glücklich vermittelten Schützlinge. 24 der "Schermbecker Fußhupen" sind bereits ausgezogen und bereiten ihren neuen Dosenöffnern viel Freude. Wir freuen uns darüber, dass es bisher nur positive Rückmeldungen gibt.

 

Den Tierfreunden, die explizit den alten oder gehandicapten Hunden ein Zuhause geschenkt haben, möchten wir einen ganz besonderen Dank aussprechen. Respekt!!!